Über mich


März 2011
März 2011

Ich habe mich im Mai 1989 in Dortmund auf der Hundeausstellung in die Rasse Lhasa Apso verliebt. Es dauerte nicht lange, da zog auch schon der erste Apso bei uns ein. Antaschi ein schwarzer Rüde.  Kaum eineinhalb Jahre waren vergangen entschied ich mich zu einem farblichen Gegenstück. Chubaca v.Tschibu, mein Märchenprinz. Mit Chubi entdeckte ich die Welt der Ausstellungen.

Atreju , Frodo und Kailas sind jetzt meine Mittelpunkte. Bis heute macht es mir viel Freude und Spass Gleichgesinnte mit ihren Hunden auf Ausstellungen zu treffen. Meine verstorbenen Hunde sind nicht vergessen, sie bleiben für immer in meinem Herzen. Für sie habe ich hier eine eigene Seite eingerichtet ..In Memorien.  Zu meinem glücklichen Leben gehören heute mein Mann Jan und unsere drei Lhasa Apso Jungs. Wir wohnen in  Witten-Annen, im schönen Ennepetal-Ruhr-Kreis. 

Hier surfe ich

Aktualisiert 10.012017